Herzlichen Dank an alle Helfer der Fahrradbörse 2012!!!!!!

Photo2Hervorragend ist unsere alljährliche Fahrradbörse wieder verlaufen. Machbar war dies nur, weil wiederum viele Mitglieder des RSC mit zugepackt haben. 

Ob nun in der Vorbereitung, bei der Annahme der Gebrauchtartikel, an der Kasse und Erfassung, ob beim Verstauen der Sachen in der Halle, beim Aufbau am Sonntag, in der Beratung, bei den manchmal erforderlichen Kleinreparaturen und natürlich bei der Verpflegung des ca. 40 Personen starken Helferteams, jeder hat sich toll eingebracht.

Ohne unsere Leuchauer Feuerwehr und die Familie Ramming, die wiederum ihren Hof zur Verfügung gestellt hat, wäre die Fahrradbörse in dieser Größenordnung nicht durchführbar.


Weitere Informationen und Bilder.......

 

 

 Photo8

Oldtimer waren natürlich auch wieder im Angebot. Bei solchem Material passierte nichts, wenn eine Rad einmal umfiel. Das Schutzblech konnte ohne Werkzeug eigentlich nicht verbogen werden.
 Photo3  Photo9p1030990 640x480
Photo4

Mit 262 Ausstellern gaben noch nie vorher so viele ihre gebrauchten Artikel bei der RSC-Börse ab. Bei der Gesamtzahl der ausgestellten Artikel hatte der RSC ebenfalls mit 555 Stück einen neuen Rekordwert. Neben den sonstigen Artikeln mussten 389 Fahrräder aufgenommen und katalogisiert werden. Über 70 % der Räder wechstelten am Sonntag dann auch ihren Besitzer. Sehr starke Nachfrage gab es bei den Damenrädern, Mountainbikes und Tretfahrzeugen für Kinder.

 

Auf Grund der zuverlässigen Helfer und deren langjährige Erfahrung zur RSC-Börse konnte der große Ansturm sehr gut bewältigt werden.

 

Wie alle Jahre waren auch in diesem Jahr ein paar Sondermodelle mit im Angeobt. Klar, dass die nach getaner Arbeit kurz mal getest werden mussen.

Photo5
Photo7 Photo6

 

Newsletter Fahrradbörse

Sie haben die Fahrradbörse verpasst, oder nicht mehr daran gedacht? Sie möchten im nächsten Jahr zur Leuchauer Fahrradbörse? Dann tragen Sie sich doch in unseren Fahrradbörsen Newsletter ein. Wir werden Sie dann im nächsten Jahr kurz vorher an die Leuchauer Fahrradbörse erinnern. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Mailadresse nicht weitergeben und Ihnen nur einmal im Jahr eine Erinnerungsmail senden.