Auf Grund der Urlaubszeit hat sich nur ein kleines Team für die Radtour zum Görauer Anger zusammengefunden.
 
Wir fuhren ab dem Leuchauer Dorfplatz über Katschenreuth, Proß, Peesten, Zultenberg zum Görauer Anger. Es wurde die Burgruine von Niesten erkundet und dann in Weismain eingekehrt.
 
Heimwärts haben wir dann den Plan geändert und sind über Greutenreuth und Motschenbach gefahren,  bevor wir in den Mainauen versumpft sind. Nachdem wir glücklich in Katschenreuth trockenen Boden erreicht haben, ging es über Wickenreuth zurück nach Leuchau.Es war eine schöne und erlebnisreiche Tour.